Bereich rechts

Kirche am Telefon

Pfarrei St. Lambertus

Ein neuer caritativer Dienst „Kirche am Telefon“ ist für ältere und kranke Menschen unserer Pfarrei gedacht, die aus verschiedenen Gründen verhindert sind, nahe an unserem Gemeindeleben teilzunehmen.
Es ist ein Angebot mit Bibeltexten, Gebeten und mit aktuellen Informationen aus der Pfarrei, das man telefonisch unter der Nummer 02938/632304 abrufen kann. Ein vorgefertigtes Band von etwa zehn Minuten Dauer wird dann vom Anrufer zu hören sein. Dieses Band wird thematisch jede Woche gewechselt und ist rund um die Uhr zu hören.
Für den Anrufer fallen nur die normalen Kosten für ein Gespräch im Ortsbereich an; Zusatzkosten für diesen Dienst entstehen also nicht.

Weitere Informationen über die Schwerpunktthemen sind auf der Internetseite unter www.kirche-am-telefon.de  zusehen.

Ein weiterer Service KIRCHE AM TELEFON:
Ab jedem Sonntagmittag ist es möglich Ausschnitte aus einer Vorabendmesse unseres Pfarrei zu hören. Einleitung, Lesung, Evangelium, Predigt und der Schlußsegen sind die Teile, die aus der Vorabendmesse am Telefon zu hören sein werden. Für den Anruf der dafür extra eingerichteten Telefonnummer 02938/ 517 311 fallen nur die normalen Kosten für ein Gespräch im Ortsbereich Ense an.
Das bisherige Angebot von KIRCHE AM TELEFON gilt weiter unter der Telefonnummer 02938/ 632304.

Anregungen und Rückmeldungen sind unter der Email-Adresse ense@kirche-am-telefon.de erwünscht.

Ansprechpartner für das Projekt "Kirche am Telefon" sind Herr Ulrich Leßmann und Herr Klaus Laschke.