Aktuelles

Osterlicht wurde in der Gemeinde verteilt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rund 100 Osterkerzen brachten am Ostersonntag freiwillige Lichtbringer, darunter zahlreiche Kommunionkinder, in der Pfarrei St. Lambertus zum Leuchten. Aus der Feier der Osternacht wurde das Licht von der Osterkerze als Zeichen des Lebens und der Hoffnung in der Gemeinde verteilt. Die Kirchen sind noch bis zum 11. April geffnet und laden zum verweilen ein.