Archiv

35 Jugendlichen wurde das Sakrament der Firmung gespendet

In zwei feierlichen Firmmessen empfingen am Samstagnachmittag, insgesamt 35 Jugendliche von Weihbischof Dr. Domenicus Meier OSB das Sakrament der Firmung.

Seit einigen Monaten hatten sich die Jugendlichen gemeinsam mit Pastor Carsten Scheunemann  und Gemeindereferentin Katrin Kokenkemper, mit diversen Aktionen auf den Empfang des Firmsakramentes vorbereitet.

Zunchst spendete der Bischof das Sakrament 25 Jugendlichen in der Kirche St. Bernhard in Niederense und im Anschluss zehn weiteren Jugendlichen in der Kapelle St. Marien Waltringen. (Artikel Soester Anzeiger vom 19.09.2022)