Aktuelles

Informationen zu den Wallfahrten zur Mutter Gottes nach Werl (27.09. /03.10)

Wallfahrten zur Mutter Gottes nach Werl: Coronabedingt finden die traditionellen Wallfahrten von St. Lambertus sowie St. Bernhard in diesem Jahr in einem anderen Rahmen statt. Es gibt keine Prozessionen nach Werl. Das Wallfahrtshochamt wird jeweils bei trockenem Wetter auf dem Kreuzwegplatz neben der Basilika gefeiert. Bei Regenwetter finden die Hl. Messen in der Basilika statt. Die Messen werden in diesem Falle per Lautsprecher in die Alte Wallfahrtsbasilika bertragen.