Aktuelles

Familienzentrum St. Bernhard -> Die Kinder unterwegs als Bibelentdecker

Aschermittwoch besuchte Pastor Scheunemann unter den Coronaauflagen die Kita St. Bernhard Niederense und ging durch die einzelnen Gruppen. Das Aschekreuz wurde durch die Erzieherinnen verteilt.

In der Fastenzeit und zu Ostern machen sich die Erzieher/innen und Kinder auf den Weg. Als Bibelentdecker erfahren die Kindergarten Kinder kurze Bibelgeschichten, wie Jesus segnet die Kinder, Zachhus, Einzug nach Jerusalem und natrlich die Ostergeschichte. Auerdem wird geplant die Kirche zu besichtigen sowie den Kirchenraum zu erfahren. Hierbei werden die einzelnen Gruppen und vor allem die angehenden Schulkinder die Kirche mit Altar, Orgel, Taufbecken erkunden.