Archiv

Gelungene erste gemeinsame Wallfahrt nach Werl

Erstmalig machten sich die Pilger aus Niederense und Bremen am 23.09.2023 gemeinsam auf den Weg zur Gottesmutter Maria in die Wallfahrtsbasilika in Werl. Nach dem Start an den jeweiligen Kirchen trafen sich die Pilger am Mucher-Kreuz zur 1. gemeinsamen Station, die mit Gebeten und Liedern durch den Pfarrgemeinderat gestaltet und von Britta Grne mit der Gitarre begleitet wurden. Zwei weitere Stationen folgten auf dem Weg nach Werl. Nach dem Einzug in die Basilika wurde mit den Fahnenabordnungen und ber 200 Glubigen aus der gesamten Pfarei St. Lambertus das Pilgerhochamt gefeiert. Viele folgten der Einladung von Pastor Scheunemann zum gemtlichen Ausklang bei einer Suppe und khlen Getrnken im Pilgersaal.

Das Pastorale Team und der Pfarrgemeinderat bedanken sich bei allen Beteiligten und freuen sich ber die gute Resonanz!